FANDOM


Media-playbackback-start
Episode 2
„Karyū to Saru to Ushi“
Media-playback-start
Makarov erscheint
Originaltitel 火竜と猿と牛
Furigana
romanisiert karyū to saru to ushi
Übersetzung Feuerdrache, Affe und Ochse
dt. Titel
Staffel Japanische Flagge Staffel 1
Kapitel Band 1: Kapitel 2
Band 1: Kapitel 3
Handlungsbogen Einleitung
Opening Japanische Flagge Snow Fairy
Ending Japanische Flagge Kanpekigu~no ne
Erstausstrahlung Japanische Flagge 19. Oktober 2009 (TV Tokyo)
Deutsche Flagge 31. Mai 2018 (ProSieben MAXX)
Zuschauerquote Japanische Flagge
Titel Episode 2
Weitere Bilder aus der Episode

Karyū to Saru to Ushi (jap. 火竜と猿と牛, ~) ist die zweite Episode der Fairy-Tail-Fernsehserie. Sie wurde am 19. Oktober 2009 auf dem japanischen Fernsehsender TV Tokyo ausgestrahlt. Die Episode gibt die Handlung des zweiten und dritten Manga-Kapitels mit einigen Anpassungen wieder.

Zusammenfassung

Natsu bringt Lucy zu Fairy Tail, wo sie offiziell Mitglied wird. Da Macao, einer der Magier der Gilde, verschwunden ist, beschließt Natsu ihn zu suchen, und Lucy will ihn begleiten. Die beiden erfahren schließlich, dass ein Balkan-Monster von Macao Besitz ergriffen hat. Natsu und Lucy gelingt es allerdings, das Monster zu besiegen und Macao zu retten.

Handlung

Hintergrundinformationen

Unterschiede zum Manga

  • Mirajane wird in der Episode von ihrem durch die Gegend geschleuderten Bruder Elfman umgehauen, was ihr am Boden liegend eine Beule beschert, während die herumfliegende Flasche bei Loki einen unblutigen Kratzer hinterlässt.
  • Gray wendet sich nicht erschrocken Lucy in seiner vollen Männlichkeit zu, als Natsu ihm die Unterhose klaut.

Verweise

Charaktere

Fairy Tail
Elfman Strauss, Gray Fullbuster, Happy, Kana Alberona, Loki, Lucy Heartfilia, Makarov, Mirajane Strauss, Natsu Dragonil
Drachen
Igneel

Magie

Dragonslayer, Feuermagie, Take Over
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.