Fairy Tail
Advertisement

Igneel ist der Drache, bei dem Natsu Dragonil als Waisenkind untergekommen ist, und bei dem er die Magie der Dragon Slayer erlernte. Seit dem 7. Juli X777 ist der Drache wie auch Metallicana und Grandine spurlos verschwunden und ließ Natsu allein zurück.[1][2][3]

Igneel versteckte seine Seele, die ihm durch Acknologias Dragon-Slayer-Magie aus seinem Körper entrissen wurde, in Natsus Körper. Einer der Gründe war zu verhindern, dass Natsu wie Acknologia durch die Dragon-Slayer-Magie allmählich selbst in einen Drachen transformiert wird. Ein anderer, sein Leben zu verlängern, da er ohne Körper nicht lange in der Welt existieren kann.[4][5]

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. Band 1: Kapitel 2
  2. Band 9: Kapitel 66
  3. Band 17: Kapitel 136
  4. Band 38+: Kapitel 413
  5. Band 38+: Kapitel 415
Advertisement